Baumgartnerstra. 26, 79540 Lörrach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +49 7621 9140 480

Schullandheim Urberg

Urberg-Logo

Das Hans-Thoma-Gymnasium, das Hebel-Gymnasium und das Kant-Gymnasium aus Weil besitzen in Urberg-Schwand bei St. Blasien ein eigenes Schullandheim. Dieses Haus wird vom Schullandheimverein Urberg e.V. Lörrach betrieben und unterhalten. Mitglieder sind Eltern und Lehrer dieser drei Schulen. Das Haus besitzt ca. 38 Betten, kann also nur eine Klasse beherbergen, was für die pädagogische Arbeit von großem Vorteil, für die Wirtschaftlichkeit von Nachteil ist. Es findet keine Beeinträchtigung durch fremde Gruppen statt. Da sich vergleichbare Häuser jedoch erst ab 120 bis 150 Betten wirtschaftlich tragen, sind wir auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen.

Der Jahresbeitrag beträgt 20 € und ist bei der Lohn- und Einkommenssteuer abzugsfähig, da der Schullandheimverein Urberg e.V. gemeinnützig ist. Außer der Beitragszahlung entstehen Ihnen keine weiteren Verpflichtungen, jedoch erhalten Kinder von Mitgliedern eine Ermäßigung von 2 € pro Übernachtung. Die Mitgliedschaft kann jeweils zum Jahresende gekündigt werden.

Der Verein wurde 1954 für die Schüler des Hans-Thoma-Gymnasiums gegründet und erwarb 1961 das Haus in Urberg bei St. Blasien. Seit 1968 wird es von den drei Gymnasien gemeinsam getragen. Die Schüler dieser Gymnasien werden bei der Belegung vorzugsweise berücksichtigt.

Seit Jahren wird in die Erneuerung des Hauses investiert, so zum Beispiel in die Möblierung der Zimmer, die Sanierung des Speiseraums, in die völlige Erneuerung der Küche, in neue Türen und demnächst in den Umbau des Eingangsbereiches und die Renovierung des Aufenthaltsraumes.

Das sind große Vorhaben! Deshalb unterstützen Sie bitte unsere Arbeit, indem Sie Mitglied werden oder uns eine Spende zukommen lassen. Den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern erleichtern Sie ihre Arbeit, wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung per Lastschrift erteilen. Beitrittserklärungen, Überweisungsformulare und Einzugsermächtigungen erhalten Sie bei den Urberg-Verbindungslehrern der drei Gymnasien oder beim Kassierer. Die ausgefüllte Beitrittserklärung sowie den Abbuchungsauftrag (vgl. die Angaben unten) können Sie selbstverständlich auch über den Klassenlehrer abgegeben.

 

Das Schullandheim Urberg

 


Gemütliches, heimeliges Wohnen in einem alten Bauernhaus

  • 37 Betten in 11 Zimmern für 2 bis 6 Personen
    (alle Zimmer wurden im Februar 2001 neu eingerichtet)
  • 2 Einzelzimmer für Begleitpersonen
  • 2 Aufenthaltsräume
  • Waschgelegenheiten, auch in den Zimmern
  • Gemeinschaftsdusche
  • Toiletten auf den Stockwerken
  • Freizeitangebote beim Haus

Unser Haus eignet sich vor allem für:

  • Schulklassen
  • Jugendfreizeiten
  • Projektwochen
  • Seminare
  • Familienfreizeiten

Geöffnet von Januar bis November

Der besondere Vorteil:
unser Haus steht immer nur einer Gruppe zur Verfügung.


Buchung:

Schullandheim Urberg
Schwand 4, D-79875 Dachsberg-Urberg
Tel. 07672 / 865 - Fax 07672 / 90 67 63

Freizeitangebote für Sommer und Winter

... am Haus

  • Freizeitraum mit Tischtennis und Tischfußball
  • Volleyball, Streetball-Anlage, hauseigener Spielplatz
  • Grillplatz am Haus
  • Videogerät und DVD

... und in der näheren Umgebung:

  • Wandern im Naturpark Südschwarzwald
  • Schwimmen in Seen (Klosterweiher, Schluchsee, Titisee) oder im Freibad St. Blasien
  • Klettern am Kletterfelsen in St. Blasien
  • Naturkundliche Exkursionen (Waldführungen, Kräuterwanderungen)
  • Landschaftspflegeeinsätze mit der Biol. Station Hotzenwald (BSH)
  • Erlebnispäd. Tage mit den Feldberg-Rangers oder der BSH
  • Töpferkurse im Ort
  • Themenspielplatz (Steine und Klang) am Klosterweiher
  • Ski-Langlauf (Loipe am Ort) und Ski-Wandern
  • Schlittenfahren am Haus
  • Ski-Lifte am Feldberg, in Bernau & in Menzenschwand


Ausflugziele:

  • Kloster St. Blasien - zweitgrößte Kuppelkirche Europas (ca. 5 km)
  • Hans-Thoma-Museum sowie Resenhof in Bernau (ca. 15 km>
  • Schluchsee (ca. 20 km>
  • Heimatmuseum Hüsli in Grafenhausen/Rothaus (ca. 25 km)
  • Pumpspeicherwerke der Schluchseewerke
  • Besucherbergwerk Todtmoos (ca. 25 km)
  • Feldberg im Schwarzwald (ca. 30 km)
  • Bergwildpark Steinwasen mit Sommerrodelbahn (ca. 40 km)
  • Vogelpark Wiesental in Steinen (ca. 50 km)
  • Rheinfall in Schaffhausen/Schweiz (ca. 60 km)
  • Freiburg im Breisgau - Münster und Altstadt (ca. 60 km)
  • Basel/Schweiz - Stadt im Dreiländereck (ca. 70 km)
  • Insel Mainau (ca. 95 km)
  • Europapark Rust (ca. 100 km)


Träger des Schullandheimes Urberg; Kontakt:

Schullandheimverwaltung Urberg e.V.
Hans-Thoma-Gymnasium Lörrach, Hebel-Gymnasium Lörrach, Kant-Gymnasium Weil am Rhein

Internet: www.schullandheim.de (Suchwort: Urberg)

Werden Sie Mitglied im Schullandheimverein Urberg e.V. - Jahresbeitrag: 20 Euro


 

Auszug aus dem Schulkalender:

  • 17.10 Sitzung Elternvertreter
  • 18.10 Nachschreibtermin (15:45-17:15)
  • 18.10 ENTFÄLLT! Infoabend Auslandsaufenthalt Kl. 9
Weiterlesen ...