Baumgartnerstr. 26, 79540 Lörrach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +49 7621 9140 480

Hygiene FAQ

Da uns einige Fragen zum Themenkomplex "Hygiene am HTG" immer wieder erreichen, haben wir einige Fragen und deren Antworten zusammengestellt.

Wo können SuS der Stufe 11 und 12 ihre Mittagspause und Freistunden verbringen?

 

In der OSAB und der Schülerbücherei ist für je eine Klassenstufe der Oberstufe von 10-14 Uhr eine Aufsicht. Dort können sich die SuS mit dem nötigen Mindestabstand aufhalten. Es darf dort nicht gegessen werden, da der Mund-Nasen-Schutz durchgehend getragen werden muss. Tische und Stühle sind mit 1,5m Abstand aufgestellt und dürfen nicht verschoben werden.

 

Wo können SuS der Stufen 5-10 ihre Mittagspausen und Freistunden verbringen?

 

Die SuS der Klassenstufe 5-9 sind in den Freistunden in den Klassenräumen und werden von KuK vertreten. Die Klassenstufe 10 kann sich in den Freistunden an den Tischen vor den naturwissenschaftlichen Räumen aufhalten. Es besteht dabei durchgehend Maskenpflicht, Essen und Trinken ist an den Tischen nicht erlaubt (siehe Hinweis auf den Tischen) und während des Unterrichts muss es an diesen Tischen leise sein.

In der Mittagspause gibt es die Möglichkeit, in der Mensa nach den dortigen Hygieneregeln zu essen. Ein weiteres Angebot für einen Aufenthalt im Schulgebäude kann die Schule aktuell nicht machen. Der Aufenthalt auf dem Pausenhof ist allerdings in der Mittagspause nach wie vor möglich.

 

Welche Bemühungen gibt es, das HTG mit Lüftungsanlagen auszurüsten?

 

Das Anbringen von Lüftungsanlagen ist nicht Aufgabe der Schule, sondern des Schulträgers. Anfragen vom HTG an die Stadt sind schon gelaufen. Allerdings sollte eine Lösung alle Schulen des Schulträgers betreffen. Unser Elternbeirat wird die Anfragen an die Stadt unterstützen, soll dies aber über den Gesamtelternbeirat machen, damit es keine Einzellösung für das HTG gibt, sondern wie oben erwähnt für alle Schulen des Schulträgers.

 

Weshalb findet der Sportunterricht weiterhin statt und dies ohne das Tragen von Masken?

 

Die Maßnahmen, die am HTG umgesetzt werden, sind durch die Verordnungen des Kultusministeriums festgelegt. Auch im Sportunterricht folgt das HTG diesen Vorgaben. Dort kann nachgelesen werden, dass der Sportunterricht ohne Masken stattfindet, sofern die Hygieneregeln wie Lüften (auch über Lüftungsanlage), Klassengruppe/ Kohortengruppe und den sonstigen Raumhygieneplänen eingehalten werden.

Aktuelle Termine sollten auch kurzfristig im Schulkalender überprüft werden.

  

Die meisten traditionellen Termine, wie das Weihnachtskonzert können in diesem Jahr nicht statt finden. Kurzfristige Änderung sind nicht auszuschließen.